Ihre Praxis für Lerncoaching und Familiencoaching im Raum Heilbronn und Ludwigsburg
Ihre Praxis für Lerncoaching und Familiencoaching im Raum Heilbronn und Ludwigsburg
Marion Broderix
Hofstatt 40
74226 Nordheim
Telefon: 07133 / 9011480

Baby-Elterncoaching
Beratung und Hilfe für Eltern mit Säuglingen und Kleinkindern

Häufig fühlen Sie sich als Eltern hilflos, verzweifelt und körperlich erschöpft. Ihr Baby weint, lässt sich kaum beruhigen und gibt Ihnen nicht ausreichend Zeit zum Schlafen und Erholen. Ihr Baby trinkt vielleicht schlecht, wirkt teilweise unruhig und unzufrieden; Ihnen fehlt es an Energie und Ideen um die Span­nungen zu lösen, um selbst Entspannung und Ruhe zu finden.

Baby-Elterncoaching

Unruhige Babys schreien häufig, weil sie sich nach Entspannung sehnen. Wir zeigen Ihnen Lösungs­mög­lichkeiten, wie Sie sich und Ihrem Baby helfen kön­nen. Die Schlaf-, Fütter- und/oder Schrei-Proble­matik nimmt ab.

Durch den Einsatz von körper­psycho­therapeu­ti­schen Elementen und körper­orien­tierten Entspan­nungs- und Massage­techniken kommt es zum Verstehen der Situation und somit zur Entspannung.

Ablauf

Nach Ihrer telefonischen Anmeldung erhalten Sie von mir einen Termin für ein Erstgespräch bei uns in der Praxis oder wir vereinbaren einen Haus­besuchs­termin bei Ihnen zu Hause.

Beratung und Hilfe für Eltern mit Säuglingen und Kleinkindern

Inhalt der Erstberatung sind konkrete Themen, die Sie als Eltern als Ihr persönliches Anliegen beschreiben. Im Anschluss an den Ersttermin vereinbaren wir einen Folgetermin, bei dem wir unter anderem die Methode der Videoberatung nutzen.

Die Videoaufnahmen von Ihnen und Ihrem Kind, finden je nach Anliegen, während der Fütterungsphase, der Spiel­phase oder während des Wickelns statt. Nach einer Aus­wertung nutzen wir nun die Aufnahmen als Gesprächs- und Lösungs­grundlage. Sie werden angeleitet, Ihre Ressourcen zu nutzen oder neue Wege im Miteinander zu entdecken.

Auf Wunsch und nach Bedarf vereinbaren wir weitere Beratungstermine, um Ihre Fertigkeiten zu stärken.

Angebote

  • Bindungsbasierte Beratung und Therapie nach Karl-Heinz Brisch
  • Videocoaching nach MarteMeo
  • Hilfen zur Selbsthilfe durch sensorische Integrationshilfen nach Jean Ayres
  • Anleitung zur Babymassage
  • Anleitung zu Regulationshilfen und Beruhigungsstrategien

Welche Anzeichen könnten darauf hindeuten, dass Sie und Ihr Baby oder Kleinkind Unterstützung benötigen:

  • Ihr Kind findet von sich aus nicht oder nur selten in den Schlaf.
  • Ihr Kind schreckt nachts häufig auf und lässt sich kaum beruhigen.
  • Ihr Kind scheint unzufrieden, kann kaum zur Ruhe finden.
  • Ihr Kind beschäftigt sich mit Vielem, kann kaum bei einer Sache bleiben.
  • Ihr Kind möchte ständig getragen oder gewiegt werden.
  • Ihr Kind trinkt häufig, wird kaum satt und zufrieden.
  • Ihr Kind quengelt und weint häufig.

Welche Anzeichen könnten darauf hindeuten, dass Sie in Ihrer Eltern-Kind Bindung Unterstützung benötigen:

  • Ihr Kind protestiert in keiner Weise, sobald sie den Raum verlassen.
  • Ihr Kind weist Sie zurück, wenn Sie es trösten und vermeidet die Beziehung zu Ihnen.
  • Ihr Kind vermeidet den Körperkontakt, lässt sich nicht streicheln, schmusen.
  • Ihr Kind geht mit jedem Fremden mit, sucht zu vielen fremden Menschen Körperkontakt.
  • Ihr Kind verhält sich häufig aggressiv.
  • Ihr Kind zieht sich häufig zurück.
  • Ihr Kind zeigt psychosomatische Beschwerden.
  • Ihr Kind hat keine „feste“ spezifische Bindungsperson.
  • Sie sind unsicher, wie Sie Ihr Kind beruhigen können.
  • Sie sind sehr erschöpft und fühlen sich überfordert.
  • Sie vernachlässigen Ihre eigenen Bedürfnisse.
  • Sie vertrauen nicht auf Ihr Bauchgefühl und Ihre Kompetenzen.
  • Sie spüren negative Auswirkungen auf Ihre Partnerschaft.




© Praxis für Lerncoaching und Familiencoaching - Marion Broderix